Sport ist gesund, hält fit und mitunter auch jung. Doch wer Sport treibt, stellt besondere Ansprüche an seinen Körper, welche er auch zurückgeben muss.

Energie für den Allrounder Sport

Sport ist nicht nur etwas für Fitnessfanatiker, sondern sollte von jedem betrieben werden, der einen gesunden Lebensstil pflegen möchte. Zudem ist Sport nicht nur gesund, sondern unterstützt dich außerdem bei deinen Plänen, egal ob Abnehmen, Zunehmen oder Muskelaufbau. Wer jedoch Sport treibt, sollte ganz besonders auf seine Ernährung achten, da dem Körper genügend Energie sowohl für den Sport selbst als auch für die Regeneration zur Verfügung stehen muss.

Die richtige Ernährung für die Fitness

Sportler sollten sich grundsätzlich zunächst einmal an die normalen Ernährungsregeln halten. Das heißt viel trinken und sich ausgewogen ernähren. Wer Sport treibt, sollte jedoch daran denken, dass sein Körper mehr Energie verbraucht, das heißt, das auch mehr Energie wieder aufgenommen werden muss, um den Haushalt in Balance zu halten. Nur mit dem richtigen Ausgleich kann sich der Körper wieder regenerieren und Leistung aufbauen. Ein Ernährungsplan für Sportler kann helfen, diesen herzustellen. Denn weitere Dinge, auf die beim Sport besonders geachtet werden müssen, sind die Verteilung der Mahlzeiten, um nicht fünf Minuten vor dem Sport zu essen, eine bedarfsgerechte Aufnahme von Nährstoffen und vor allem auch eine entsprechende Flüssigkeitszufuhr. Nur die Kombination ermöglicht es dir, Leistung aufzubauen und erfolgreich Sport zu treiben, ohne der Gesundheit zu schaden.

Ernährungspläne für Sportler

Ein Ernährungsplan ist für Sportler daher unumgänglich. Dieser kann individuell an die Bedürfnisse jedes einzelnen Sportlers, seinen Zielen und seinen Anforderungen angepasst werden und die größtmögliche Leistung garantieren. Training ist nur erfolgreich mit der entsprechenden Strategie, das heißt nicht nur mit einem Trainingsplan sondern auch einem angepassten Plan für die Ernährung von Sportlern.

Anregungen für Rezepte und Ernährungspläne für Sportler findest du hier:

Tag 1

Tag 2

Tag 3

Vormitags

Rezeptbild für Paprikacreme

Mittags

Rezeptbild für Fisch-Curry

Nachmittags

Rezeptbild für Granatapfel-Limonade

Tag 4

Tag 5

Tag 6

Tag 7

Rate this post