Portionen: 2 | Zeit: 35 min

Rezept in den Ernährungsplan übernehmen: zum Ernährungsplan

Nur 10 Zutaten (ergeben 2 Portionen)

2 Teelöffel Rapsöl

200 ml Kokosmilch

0.5 Teelöffel grüne Currypaste

3 Prise Currypulver

1 Stück Knoblauchzehe

3 Stück Karotten

1 Stück Stangen Lauch

2 Stück Paprikaschote rot

400 Gramm Rotbarschfilet

100 Gramm Gemüsebouillon

Zubereitung

Ziehen Sie das Knoblauch ab und hacken Sie es fein. Lauch und Paprika putzen und waschen. Halbieren Sie die Karotten längs und schneiden Sie sie quer in nichts zu dünne Scheiben. Den Lauch in Ringe, die Paprika in Scheiben schneiden. Das Rapsöl nun erhitzen. Das Knoblauch und die Currypaste darin unter Rühren 1 Minute erhitzen. Fügen Sie das Gemüse hinzu und braten es unter Rühren 2 Minuten bei mittlerer Hitze. Löschen Sie die Pfanne mit der Gemüsebrühe und der Kokosmilch ab.

2 Minuten köcheln lassen und dann das Currypulver unterrühren. Die Fischfilets darauf legen. Nun reduzieren Sie die Hitze, legen einen Deckel auf die Pfanne und lassen den Fisch 5 Minuten lang garziehen. Dann den Fisch wenden und weitere 5 Minuten garen.
Ernährungsplan app

Rezept in den Ernährungsplan der nuplano App übernehmen: Jetzt einplanen

Nährwerte / Portion

Kalorien: 371 kcal
Kohlenhydrate: 25 g
Eiweiß: 43 g
Fett: 9 g

Kategorien für das Rezept

Das Rezept "Fisch-Curry" passt auch in diese Rezept-Kategorien:



Beliebte Rezepte aus der Kategorie Fischgerichte


Fisch-Curry
Koche dieses einfache Gericht für in nur 35 Minuten mit ca.371 kcal p.P.
4.7 stars based on 1517 reviews
Prep time:
Prep time:
Prep time:

Calories:

Serving size : 300

Carbohydrate :25

Autor :

Die Links bei den Zutaten sind Affiliate Links.