Portionen: 2 | Zeit: 30 min

Rezept in den Ernährungsplan übernehmen: zum Ernährungsplan

Nur 9 Zutaten (ergeben 2 Portionen)

1 Teelöffel Rapsöl

1 Prise Salz und Pfeffer

100 ml Orangensaft

0.5 Stück Chilischote

100 Gramm Mungobohnensprossen

10 Stück Spargel

300 Gramm Hähnchenbrustfilet

2 Esslöffel Sojasoße

1 Esslöffel Erdnussbutter

Zubereitung

  • Wasche die Spargelstangen und schäe sie im unteren Bereich. Koche sie im Salzwasser ca. 10 Minuten bis sie bissfest sind.
  • Das Fleisch würzt du mit Salz und Pfeffer. Brate alles in einer beschichteten Pfanne mit wenig Öl. Jede Seite ca. 5 Minuten anbraten.
  • Die Sprossen mit kaltem Wasser abwaschen und abtropfen lassen. Schneide die Chilischote längs auf und entferne die Kerne. Hacke die Schote fein.
  • Für die Orangensoße verrührst du Orangensaft mit Sojasoße, Erdnussbutter und der gerade zerkleinerten Chilischote. Gib nach Geschmack noch etwas Salz hinzu
  • Schneide das Fleisch in Scheiben und richte dein Essen mit dem Spargel, Sojasprossen und der Orangen-Soße an.
  • Ernährungsplan app

    Rezept in den Ernährungsplan der nuplano App übernehmen: Jetzt einplanen

    Nährwerte / Portion

    Kalorien: 323 kcal
    Kohlenhydrate: 20 g
    Eiweiß: 51 g
    Fett: 5 g

    Kategorien für das Rezept

    Das Rezept "Hähnchenbrust auf Spargel mit Orangensoße" passt auch in diese Rezept-Kategorien:



    Beliebte Rezepte aus der Kategorie Fleischgerichte


    Hähnchenbrust auf Spargel mit Orangensoße
    Koche dieses einfache Gericht für Paleo / Steinzeit-Diät in nur 30 Minuten mit ca.323 kcal p.P.
    4.7 stars based on 1311 reviews
    Prep time:
    Prep time:
    Prep time:

    Calories:

    Serving size : 300

    Carbohydrate :20

    Autor :

    Die Links bei den Zutaten sind Affiliate Links.