Portionen: 2 | Zeit: 25 min

Rezept in den Ernährungsplan übernehmen: zum Ernährungsplan

Nur 7 Zutaten (ergeben 2 Portionen)

1 Stück Zitrone

1 Stück Rosmarin

600 Gramm Brokkoli

250 Gramm Hähnchenbrustfilet

1 Prise Salz und Pfeffer

2 Esslöffel Olivenöl

400 Gramm Gnocchi

Zubereitung

  • Wasche die Zitrone heiß ab und trockne sie. Dann die Schale abreiben und den Saft auspressen. Jetzt den Rosmarin waschen und abtrocknen. Zupfe die Nadeln von den Stielen und zerhacke diese. Jetzt den Brokkoli waschen, putzen, und mundgerecht zerkleinern.
  • Wasche das Fleisch kalt ab und trockne es. Würze es mit Salz und Pfeffer. Füge 1 EL Olivenöl in eine beschichte Pfanne und erhitze sie. Jetzt brätst du die Hähnchenfilets bei mittlerer Hitze an. Dann bei kleiner Hitze und mehrmaligen Wenden ca. 10 Minuten garen
  • Jetzt den Brokkoli in Salzwasser (geringe Menge) zugedeckt 5-10 Minuten dünsten.
  • Mit dem restlichen Öl erwärmst du jetzt eine weitere Pfanne und gibst die Gnocchi mit dem Rosmarin hin. Alles 5-10 Minuten leicht anbraten.
  • Zum Schluss den Zitronensaft und die Schalen zum Hähnchenfilet hinzugeben. Lass den Brokkoli abtropfen und richte alles zusammen auf einem Teller an.
  • Ernährungsplan app

    Rezept in den Ernährungsplan der nuplano App übernehmen: Jetzt einplanen

    Nährwerte / Portion

    Kalorien: 608 kcal
    Kohlenhydrate: 80 g
    Eiweiß: 52 g
    Fett: 10 g

    Kategorien für das Rezept

    Das Rezept "Zitronen-Hähnchen mit Rosmarin-Gnocchi" passt auch in diese Rezept-Kategorien:



    Beliebte Rezepte aus der Kategorie Fleischgerichte


    Zitronen-Hähnchen mit Rosmarin-Gnocchi
    Koche dieses einfache Gericht für Schlank im Schlaf in nur 25 Minuten mit ca.608 kcal p.P.
    4.7 stars based on 2683 reviews
    Prep time:
    Prep time:
    Prep time:

    Calories:

    Serving size : 300

    Carbohydrate :80

    Autor :

    Die Links bei den Zutaten sind Affiliate Links.