Rezeptbild zu Spaghetti Carbonara als Low Carb Variante als Abnehmrezept und zum Fettabbau

Portionen: 2 | Zeit: 10 min

Rezept in den Ernährungsplan übernehmen: zum Ernährungsplan

Nur 8 Zutaten (ergeben 2 Portionen)

15 Gramm Kokosöl

50 Gramm Cashewkerne

80 Gramm Parmesan gerieben

2 Stück Eier

3 Teelöffel Zitronensaft

1 Prise Pfeffer

2 Stück Zucchini (klein)

50 Gramm Schinken gekocht

Zubereitung

  • Eier mit Parmesan und Zitronensaft vermischen
  • Zuccinis mit einem Spiralschneider zu leckeren Spaghettis machen
  • Kokosöl in einem Wok erwärmen und dann den Schinken und die Cashewkerne anbraten. Dann die Zuccinispaghetti dazugeben. Anbraten und einen Deckel drauflegen. Ca. 1-2 Minuten garen lassen. Eine Prise Pfeffer zur Würze hinzugeben.
  • Die Eimasse hinzugen und warten bis die Masse bindet. Genau beobachten da ansonsten schnell Rührei entsteht

    Als Veggi kannst du den Schinken durch Veggi-Kochschinken ersetzen.
  • Ernährungsplan app

    Rezept in den Ernährungsplan der nuplano App übernehmen: Jetzt einplanen

    Nährwerte / Portion

    Kalorien: 563 kcal
    Kohlenhydrate: 29 g
    Eiweiß: 34 g
    Fett: 36 g

    Kategorien für das Rezept

    Das Rezept "Spaghetti Carbonara als Low Carb Variante" passt auch in diese Rezept-Kategorien:



    Beliebte Rezepte aus der Kategorie Nudelgerichte


    Spaghetti Carbonara als Low Carb Variante
    Koche dieses einfache Gericht für Low Carb in nur 10 Minuten mit ca.563 kcal p.P.
    4.6 stars based on 19309 reviews
    Prep time:
    Prep time:
    Prep time:

    Calories:

    Serving size : 300

    Carbohydrate :29

    Autor :

    Die Links bei den Zutaten sind Affiliate Links.