Süßwasserfisch mit Basilikumpesto mit Brokkoli

Rezeptbild zu Süßwasserfisch mit Basilikumpesto mit Brokkoli als Abnehmrezept und zum Fettabbau

Portionen: 3 | Zeit: 10 min

Nur 4 Zutaten (ergeben 3 Portionen)

15 Gramm Pesto (grün)

1 Stück Chilischote

800 Gramm Brokkoli

400 Gramm Zanderfilet

Zubereitung

  • Brate den Fisch mit Pfeffer und etwas Chili von beiden Seiten kurz an.
  • Das Pesto kann du entweder selber herstellen oder kaufen. Achte beim Kauf auf einen hohen Anteil an Olivenöl und kein Sonnenblumenöl.
    - Den Brokkoli spülst du unter fließendem Wasser ab und gibst ihn in einen Topf mit Siebeinsatz. Fülle das Wasser bis zum Sieb auf. Gare deinen Brokkoli im Dampf bis er weich ist.
    - Alles lecker auf einem Teller anrichten
  • Nährwerte / Portion

    Kalorien: 202 kcal
    Kohlenhydrate: 9 g
    Eiweiß: 31 g
    Fett: 5 g

    Kategorien für das Rezept

    Das Rezept "Süßwasserfisch mit Basilikumpesto mit Brokkoli" passt auch in diese Rezept-Kategorien:



    Beliebte Rezepte aus der Kategorie Fischgerichte


    Süßwasserfisch mit Basilikumpesto mit Brokkoli
    Koche dieses einfache Gericht für hCG Stoffwechselkur Diät in nur 10 Minuten mit ca.202 kcal p.P.
    4.6 stars based on 5991 reviews
    Prep time:
    Prep time:
    Prep time:

    Calories:

    Serving size : 300

    Carbohydrate :9

    Autor :

    Die Links bei den Zutaten sind Affiliate Links.