Rezeptbild zu Indisches Chicken-Brokkoli als Low Carb Gericht als Abnehmrezept und zum Fettabbau

Portionen: 2 | Zeit: 30 min

Rezept in den Ernährungsplan übernehmen: zum Ernährungsplan

Wer liebt indisches Essen? Hier gibt es das beliebte Chicken-Brokkoli als kalorienarme Low Carb Variante - Super lecker und schnell auf den Tisch

Nur 6 Zutaten (ergeben 2 Portionen)

50 ml Sahne

1 Teelöffel Safranfäden

3 Teelöffel Currypulver

300 Gramm Blumenkohl

300 Gramm Brokkoli

400 Gramm Hähnchenbrustfilet

Zubereitung

  • Blumenkohlreis herstellen: Dazu einen Blumenkohl waschen und in einer Küchenmaschine oder Mixer klein raspeln.
  • Hähnchenfleisch in einer beschichtenten Pfanne mit etwas Öl ein paar Minuten anbraten. Dann Sahnesoße und Curry sowie Brokkoliestücke hinzugeben. 5 Minuten köcheln lassen
  • Auf einem Teller mit dem Blumenkohlreis anrichten mit etwas Safran servieren

    Für die Paleos: Die Sahne z.B. mit Kokosmilch ersetzen

    Mit diesem indischen Low Carb Gericht (fast) ohne Kohlenhydrate bekommst du durch den Brokkoli und Blumenkohlmix viele Vitamine und mit der Currysoße einen leicht scharfen Geschmack der auch noch deinen Stoffwechsel anregt.
  • Ernährungsplan app

    Rezept in den Ernährungsplan der nuplano App übernehmen: Jetzt einplanen

    Nährwerte / Portion

    Kalorien: 391 kcal
    Kohlenhydrate: 11 g
    Eiweiß: 60 g
    Fett: 14 g

    Kategorien für das Rezept

    Das Rezept "Indisches Chicken-Brokkoli als Low Carb Gericht" passt auch in diese Rezept-Kategorien:

    Rezeptbeschreibung in Bildern

    1. Chicken-Brokkoli lecker angerichtet

    Chicken-Brokkoli lecker angerichtet



    Beliebte Rezepte aus der Kategorie Fleischgerichte


    Indisches Chicken-Brokkoli als Low Carb Gericht
    Wer liebt indisches Essen? Hier gibt es das beliebte Chicken-Brokkoli als kalorienarme Low Carb Variante - Super lecker und schnell auf den Tisch
    4.7 stars based on 4918 reviews
    Prep time:
    Prep time:
    Prep time:

    Calories:

    Serving size : 300

    Carbohydrate :11

    Autor :

    Die Links bei den Zutaten sind Affiliate Links.