Rezeptbild zu Fisch mit Shrimps, Mango, Erbsen in Kokos-Curry Soße als Abnehmrezept und zum Fettabbau

Portionen: 4 | Zeit: 30 min

Rezept in den Ernährungsplan übernehmen: zum Ernährungsplan

Gönne dir viele wertvolle Proteine in einer leckeren Curry-Kokossoße. Durch den erhöhten Fettanteil wirst du schnell wohlfühlend satt.

Nur 11 Zutaten (ergeben 4 Portionen)

1 Stück Limette

500 Gramm Fischfilet

200 Gramm Shrimps

1 Prise Pfeffer

2 Esslöffel Sojasoße

1 Stück Ingwer

50 Gramm Zitronengras

50 Gramm Erbsen (tiefgekühlt)

1 Stück Mango

400 ml Kokosmilch

6 Teelöffel Currypaste

Zubereitung

• Limette heiß abwaschen und abtrocknen. Die Schale abreiben und den Saft auspressen. Wasche die Fischfilet und trocken tupfen (ggfs Greten entfernen). Fisch und Garnelen mit den Limettensaft und 1 EL Sojasoße befeuchten und etwas Pfeffer zugeben.
• Ingwer schälen und fein reiben. Zitronengras waschen und die äußeren Blätter entfernen. Fein würfeln
• Wasche die Erbsen und schäle die Mango. Dann klein würfeln
• eine Dose Kokosmilch mit der Currypaste verrühren und in eine Auflaufform gießen. Fischfilet und Garnelen mit den Erbsen, Mango, Zitronengras zugeben
• eine 20-30 Minuten im Backofen bei 180 Grad backen lassen
• Servieren

Nährwerte / Portion

Kalorien: 377 kcal
Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 31 g
Fett: 11 g

Rezept in den Ernährungsplan übernehmen: Jetzt einplanen



Beliebte Rezepte


Fisch mit Shrimps, Mango, Erbsen in Kokos-Curry Soße
Gönne dir viele wertvolle Proteine in einer leckeren Curry-Kokossoße. Durch den erhöhten Fettanteil wirst du schnell wohlfühlend satt.
4.7 stars based on 1839 reviews
Prep time:
Prep time:
Prep time:

Calories:

Serving size : 300

Carbohydrate :34

Autor :

Die Links bei den Zutaten sind Affiliate Links.