Portionen: 1 | Zeit: 0 min

Rezept in den Ernährungsplan übernehmen: zum Ernährungsplan

Nur 5 Zutaten (ergeben 1 Portionen)

1 Stück Zitrone

2 Stück Frühlingszwiebel

1 Gramm Dill

1 Prise Petersilie

1 Stück Lachsfilet

Zubereitung

Heize den Backhofen auf ca. 180 Grad vor. Dann pinselst du 2 große Stücke Alufolie dünn mit Olivenöl ein. Das Lachsfilet teilst du eventuell in zwei Stücke. Ein Lachsstück mit der Haut nach unten in die Mitte der Alufolie setzen. Dann würzt du das Ganze mit Pfeffer und beträufelst es mit Zitronensäure. Jetzt noch mit Kräuter und Frühlingszwiebeln garnieren.

Die Seiten der Alufolie klappst du hoch und faltest dieses mehrfach um. So entsteht ein Paket. Beide Pakete legst du aufs Backblech und lässt es 15 Minuten im Ofen.

Ernährungsplan app

Rezept in den Ernährungsplan der nuplano App übernehmen: Jetzt einplanen

Nährwerte / Portion

Kalorien: 270 kcal
Kohlenhydrate: 13 g
Eiweiß: 30 g
Fett: 12 g

Kategorien für das Rezept

Das Rezept "Gebackener Lachs mit frischen Kräutern" passt auch in diese Rezept-Kategorien:



Beliebte Rezepte aus der Kategorie Fischgerichte


Gebackener Lachs mit frischen Kräutern
Koche dieses einfache Gericht für Low Carb in nur 0 Minuten mit ca.270 kcal p.P.
4.7 stars based on 3097 reviews
Prep time:
Prep time:
Prep time:

Calories:

Serving size : 300

Carbohydrate :13

Autor :

Die Links bei den Zutaten sind Affiliate Links.