Nudelauflauf mit Kaisergemüse

Rezeptbild zu Nudelauflauf mit Kaisergemüse als Abnehmrezept und zum Fettabbau

Portionen: 4 | Zeit: 60 min

Rezept in den Ernährungsplan übernehmen:

zum Ernährungsplan

Wer mag keinen Nudelauflauf. Lecker mit Käse und Gemüse kombiniert ist diese Mahlzeit für alle die hart gearbeitet bzw. Sport gemacht haben oder sich mal etwas leckeres gönnen wollen

Nur 7 Zutaten (ergeben 4 Portionen)

200 Gramm Kaisergemüse

200 Gramm Nudel

100 Gramm Streukäse - Emmentaler

200 Gramm Frischkäse

750 ml Wasser

100 Gramm Schinken gekocht

52 Gramm Helle Soße

Zubereitung

• Ofen auf ca. 180 Grad (Umluft) vorheizen
• Nudeln vorkochen (ca. 2 Minuten)
• Für die Soße nimmst du 750ml Wasser und rührst zwei Soßenmischungen sowie den Frischkäse hinein
• Fülle die Nudeln in eine Auflaufform und füge das Kaisergemüse hinzu (gut verteilen). Dann kommen die Schinkenstückchen dazu. Fülle zum Schluss die Rahm-Käsesoße über die Nudel-Gemüse Mischung und bestreue das Ganze mit dem geraspelten Käse
• In den Ofen schieben und ca. 30-40 Minuten backen lassen
• Verteile den Nudelauflauf auf einem Teller

Nährwerte / Portion

Kalorien: 466 kcal
Kohlenhydrate: 23 g
Eiweiß: 24 g
Fett: 30 g

Rezept in den Ernährungsplan übernehmen: Jetzt einplanen



Beliebte Rezepte


Nudelauflauf mit Kaisergemüse
Wer mag keinen Nudelauflauf. Lecker mit Käse und Gemüse kombiniert ist diese Mahlzeit für alle die hart gearbeitet bzw. Sport gemacht haben oder sich mal etwas leckeres gönnen wollen
4.7 stars based on 1559 reviews
Prep time:
Prep time:
Prep time:

Calories:

Serving size : 300

Carbohydrate :23

Autor :

Die Links bei den Zutaten sind Affiliate Links.