Rezeptbild zu Blumenkohlauflauf mit Mandel-Käse-Kruste als Abnehmrezept und zum Fettabbau

Portionen: 2 | Zeit: 30 min

Rezept in den Ernährungsplan übernehmen: zum Ernährungsplan

Leckerer Keto-Auflauf mit wertvollen Zutaten und langer Sättigung.

Nur 7 Zutaten (ergeben 2 Portionen)

25 Gramm Mandeln gemahlen

100 Gramm Mozzarella gerieben

35 Gramm Butter

1 Prise Pfeffer

1 Stück Blumenkohl

6 Stück Cocktailtomaten

50 Gramm Schinken gekocht

Zubereitung

  • Heize den Backofen auf 180 Grad (Umluft) vor.
  • Bringe Wasser in einem Topf zum Kochen. Dabei wäscht du den Blumenkohl unter Wasser ab und zerteilst ihn in kleine Röschen. Koche den Blumenkohl ca. 5-7 Minuten.
  • Streiche die Auflaufform mit wenig Butter ein und nutze den Rest der Butter um die Kruste-Paste herzustellen. Dazu mischst du den Käse mit dem Mandelmehl und dem Butterrest. Etwas Pfeffer zur Würzung hinzugeben.
  • Zerteile die vorher abgewaschenen Cocktailtomaten und schneide den Schinken in kleine Scheiben.
  • Lege nun den Blumenkohl in die Auflaufform sowie die Tomaten und den Schinken. Zum Schluss garnierst du die Oberfläche mit deiner Paste. Dann in den Ofen schieben und ca. 5-10 Minuten goldbraun backen lassen.

    Als Veggi lässt du den Schinken einfach weg.
  • Ernährungsplan app

    Rezept in den Ernährungsplan der nuplano App übernehmen: Jetzt einplanen

    Nährwerte / Portion

    Kalorien: 411 kcal
    Kohlenhydrate: 5 g
    Eiweiß: 21 g
    Fett: 34 g

    Kategorien für das Rezept

    Das Rezept "Blumenkohlauflauf mit Mandel-Käse-Kruste" passt auch in diese Rezept-Kategorien:



    Beliebte Rezepte aus der Kategorie Auflauf


    Blumenkohlauflauf mit Mandel-Käse-Kruste
    Leckerer Keto-Auflauf mit wertvollen Zutaten und langer Sättigung.
    4.4 stars based on 226 reviews
    Prep time:
    Prep time:
    Prep time:

    Calories:

    Serving size : 300

    Carbohydrate :5

    Autor :

    Die Links bei den Zutaten sind Affiliate Links.