Rezeptbild zu Wildlachs in Kohlrabi-Romanesco-Bärlauchbutter als Abnehmrezept und zum Fettabbau

Portionen: 1 | Zeit: 10 min

Rezept in den Ernährungsplan übernehmen: zum Ernährungsplan

Wenn es mal schnell gehen soll und du keine Lust zu Kochen hast. Mit diesem gesunden Gericht bekommst du schnell Vitamine, gesunde Fette und Eiweiß auf den Tisch bzw. für den nächsten Tag

Nur 2 Zutaten (ergeben 1 Portionen)

125 Gramm Wildlachsfilet (TK)

1 Stück Kohlrabi in Bärlauch-Butter

Zubereitung

• Wildlachs auftauen, waschen, trocknen und in einer größeren beschichteten Pfanne mit Kokosöl anbraten.
• Fülle dann den Kohlrabi-Romanesco-Bärlauchbutter Mix auch in die Pfanne (andere Seite) und erwärme das Gemüse bei mittlerer Hitze.
• Nach ca 5-10 Minuten ist das Gemüse und Lachs servierbereit.

Das Rezept eignet sich prima als Mealprep Gericht und kann gut am nächsten Tag in einer Aufbewahrungsbox gegessen werden.

Nährwerte / Portion

Kalorien: 462 kcal
Kohlenhydrate: 12 g
Eiweiß: 31 g
Fett: 32 g

Rezept in den Ernährungsplan übernehmen: Jetzt einplanen



Beliebte Rezepte


Wildlachs in Kohlrabi-Romanesco-Bärlauchbutter
Wenn es mal schnell gehen soll und du keine Lust zu Kochen hast. Mit diesem gesunden Gericht bekommst du schnell Vitamine, gesunde Fette und Eiweiß auf den Tisch bzw. für den nächsten Tag
4.4 stars based on 866 reviews
Prep time:
Prep time:
Prep time:

Calories:

Serving size : 300

Carbohydrate :12

Autor :

Die Links bei den Zutaten sind Affiliate Links.