nuplano IQ App

sitefuchs GmbH

Rinderklöpse mit weissen Riesenbohnen in Tomatensoße

Rezeptbild zu Rinderklöpse mit weissen Riesenbohnen in Tomatensoße als Abnehmrezept und zum Fettabbau

Portionen: 3 | Zeit: 10 min

Nur 9 Zutaten (ergeben 3 Portionen)

20 Gramm Haferflocken

2 Esslöffel Erdnussöl

30 Gramm Sesamsamen

1 Stück Eier

2 Teelöffel Senf

100 Gramm Tomaten, passiert

400 Gramm Weisse Riesenbohnen

1 Teelöffel Kräuter der Provence

200 Gramm Hackfleisch vom Rind (mager)

Kostenlose Abnnehmanalyse

Was kannst du verlieren?


Warning: Illegal string offset 'src' in /usr/www/users/salesc/nuplano/wp-content/plugins/abnehmanalyse/index.php on line 786

Geschlecht:    Frau   Mann

Gewicht in kg: Größe in cm: Zielgewicht in kg: Alter:

Zubereitung

  • Mische für die Rinderklöpse das Fleisch, Haferflocken, Senf, Ei, Sesamsamen (20g) zusammen
  • Forme aus der Fleischmasse kleine Klöpse. Erhitze in einer beschichten Pfanne Erdnussöl und brate die Fleischklöpse von allen Seiten an bis sie eine braune Farbe haben
  • Dann erhitzt du eine zweite Pfanne füllst passierte Tomaten hinein und gebe Kräuter der Provence hinzu. Kurz aufkochen und dann die weißen Riesenbohnen hinzugeben. 1 Minute kochen lassen
  • Bestreue den restlichen Sesam auf den Klopsen und richte alles nett an
  • Nährwerte / Portion

    Kalorien: 469 kcal
    Kohlenhydrate: 28 g
    Eiweiß: 28 g
    Fett: 24 g

    Kategorien für das Rezept

    Das Rezept "Rinderklöpse mit weissen Riesenbohnen in Tomatensoße" passt auch in diese Rezept-Kategorien:


    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /usr/www/users/salesc/nuplano/wp-content/themes/nuplano/rezept.php on line 296



    Beliebte Rezepte aus der Kategorie Fleischgerichte


    Rinderklöpse mit weissen Riesenbohnen in Tomatensoße
    Koche dieses einfache Gericht für Low Carb in nur 10 Minuten mit ca.469 kcal p.P.
    4.7 stars based on 3320 reviews
    Prep time:
    Prep time:
    Prep time:

    Calories:

    Serving size : 300

    Carbohydrate :28

    Autor :

    Die Links bei den Zutaten sind Affiliate Links.