Rezeptbild zu Sylt-Pfanne mit Fladenbrot als Abnehmrezept und zum Fettabbau

Portionen: 2 | Zeit: 45 min

Rezept in den Ernährungsplan übernehmen: zum Ernährungsplan

Genieße dieses Pfannengericht mit einem Stück Fladenbrot. Da eine Portion sehr üppig ausfällt kann du den Rest für den nächsten Tag nutzen (Mealprep)

Nur 9 Zutaten (ergeben 2 Portionen)

1 Esslöffel Kokosöl

100 ml Sahne

75 Gramm Käse gerieben

150 Gramm Tomaten, passiert

100 Gramm Erbsen (roh)

100 Gramm Möhren

100 Gramm Blumenkohl

300 Gramm Hähnchenbrustfilet

100 Gramm Fladenbrot

Zubereitung

• Hähnchenfleisch waschen und trocken tupfen, dann Kokosöl in einer ofenfähigen Pfanne erhitzen. Brate dann das Fleisch von beiden Seiten kurz an
• Füge gemischtes Gemüse (Möhren, Blumenkohl, Erbsen) hinzu
• Für die Soße mischt du die Sahne und pürierte Tomaten zusammen. Schmecke die Soße mit etwas Salz und Pfeffer ab.
• Lass das ganze kurz aufkochen
• Gebe dann den Streukäse dazu und schiebe die Pfanne in den vorgeheizten Ofen (180 Grad)
• Nach ca. 20-30 Minuten kannst du die Sylt-Pfanne mit dem Fladenbrot genießen

Hinweis: Das Rezept ist ein "Nachbau" einer meiner Lieblingsgerichte aus dem urigen Restaurant Kürbis in der Lübecker Altstadt (ca)

Nährwerte / Portion

Kalorien: 713 kcal
Kohlenhydrate: 41 g
Eiweiß: 58 g
Fett: 35 g

Rezept in den Ernährungsplan übernehmen: Jetzt einplanen



Beliebte Rezepte


Sylt-Pfanne mit Fladenbrot
Genieße dieses Pfannengericht mit einem Stück Fladenbrot. Da eine Portion sehr üppig ausfällt kann du den Rest für den nächsten Tag nutzen (Mealprep)
4.7 stars based on 2253 reviews
Prep time:
Prep time:
Prep time:

Calories:

Serving size : 300

Carbohydrate :41

Autor :

Die Links bei den Zutaten sind Affiliate Links.